Beusch im Wasserwerk Ramspau

Als wir am Wasserwerk angekommen sind, hat uns Herr Treitinger in Empfang genommen und begrüßt. Wir haben viele interessante Dinge von ihm erfahren. Er hat uns erzählt, was er jedes Jahr so alles aus dem Regen fischt: z.B. Pfanddosen, Seegras und manchmal sogar Taucherflossen. Anschließend haben wir einen riesigen Rechen gesehen. Dieser ist automatisch und säubert die Rinnen, in denen sich der Dreck verfängt. Dann hat Herr Treitinger uns die Turbine und den Generator gezeigt. Auf kleinen Bildschirmen an der Wand konnte man lesen, wie viel Strom das Wasserwerk produziert. Es war ein schöner Ausflug.

 

 

Zurück